News


März 2021 - Trotz weltweiter Lieferengpässe - wir sind vorbereitet auf die neue Solarthermie-Saison

Die Solarthermie-Saison hat gestartet. wir haben vorgesorgt, damit wir alle Bestellungen pünktlich bedienen können, denn die Anfrage ist hoch. Aktuell ist der Beschaffungsmarkt nicht einfach, viele Produkte sind, wenn überhaupt, nur zeitverzögert lieferbar aufgrund von Lieferengpässen weltweit und einem massiven Anstieg der Rohstoffpreise (sowie deren Verknappung). Unser Lager ist aber gut gefüllt, damit wir auch in turbulenten Zeiten lieferfähig bleiben. Die ersten Kollektoren der Saison sind ausgeliefrt, weitere werden noch diese und nächste Woche folgen!


November 2020 - Frostschutz für Erdsonden

Da aktuell viele Produkte Lieferschwierigkeiten und Verzögerung haben, haben wir vorgesorgt. Frostschutz für Erdsonden (Ethylenglykol und Propylenglykol) sowie Frostschutz für Solaranlagen ist genug für die nächsten Monate bei uns an Lager und kann täglich geliefert werden.

 

Kurzes email oder ein Anruf unter 031 961 28 36 genügt.

Frostschutz für Erdsonden oder Solaranlagen von Solar hoch 2

Oktober 2020 - Hochsaison der Solarthermie

Schon fast traditionsgemäss ist der Herbst die Hochsaison bei uns in der Solarthermie. Viele Anlagen werden nun noch realisiert und fertiggestellt. Laufend verlassen Röhren- wie Flachkollektoren unser Lager.

 

An diesem Beispiel haben wir in Oberdorf (BL) eine Solaranlage in Betrieb genommen mit 2 Röhrenkollektoren, Typ Augusta DF-6. Diese wurden am Balkongeländer montiert und sorgen ab sofort für wunderbares Warmwasser.


Juni 2020 - NEU im Sortiment: Ochsner Wärmepumpen

Seit mehreren Jahren arbeiten wir mit den Luft-Wasser-Wärmepumpen von Striega Therm, produziert in der Schweiz. Die hohe Qualität und die Zuverlässigkeit sind neben der einfachen Inbetriebnahme und dem Service Stärken, die nicht nur wir sondern viele Installateure und natürlich auch Bauherren schätzen. Diese können wir auch weiterhin uneingeschränkt empfehlen.

Viele sehr individuelle Anfragen in den letzten Monaten haben dazu geführt, dass wir unser Angebot an Wärmepumpen nun noch weiter ausgebaut haben. Mit den Wärmepumpen der Firma Ochsner konnten wir einen weiteren etablierten Produzenten als Partner gewinnen, der unser Angebot auf optimale Weise ergänzt. Hohe Qualität, Langlebigkeit, Zuverlässigkeit und eine faire Partnerschaft - dies sind Grundwerte, die für uns sehr wichtig sind und die auch Firma Ochsner wie auch Striega Therm verkörpern. Neben einer Budgetlinie können wir nun ebenso Luft-Wasser-Wärmepumpen mit Invertertechnik anbieten wie auch Kompaktlösungen für eine reine Innenaufstellung.

PRODUKTINFORMATIONEN

 


Mai 2020 - Optimierung einer bestehenden Solaranlage

Auch die Optimierung einer bestehenden Solarthermie-Anlage können wir übernehmen. In diesem Monat konnten wir dies in Insone/Tessin bei einer Ferienrustico machen. Die 15jährige Solarthermieanlage brachte nicht mehr den gewünschten Ertrag. Wir konnten die an sich intakte Anlage prüfen und entsprechend optimieren, damit in Zukunft Warmwasser und Heizungswärme wieder zuverlässig mit Sonnenenergie erzeugt werden können.


April 2020 - NEU im Sortiment: Sole-Wasser-Wärmepumpe von Ovum

Für das Jahr 2020 haben wir eine neue Produktpalette in unser Sortiment aufgenommen. Wir konzentrieren uns dabei auf sehr leistungsstarke Sole-Wasser-Wärmepumpen.

 

Speziell für Einfamilienhäuser (Leistung bis 14 kW) genial geeignet ist die Kompaktwärmepumpe von Ovum. Es ist die einzige Wärmepumpe auf dem Markt, die unserer Meinung nach eine saubere Eigenverbrauchsoptimierung im Verbund mit einer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach möglich macht. Plus: sie bietet eine zusätzliche Kühlung zum Nulltarif für den Sommer. 

 

...weitere Informationen zu dem Produkt



November 2019 - Endspurt in Sachen Solarthermie für das Jahr 2019

In den letzten Wochen zeichnete sich ein richtiger Endspurt in Sachen Solarthermie für das Jahr 2019 ab. In der ganzen Schweiz kommen gerade mit Hochdruck vor der schneereichen Saison unsere Solarthermieanlagen auf das Dach. Zuerst in Stalden/Wallis, dann Brünisried/Freiburg, Wohlen/Aargau, Zäziwil/Bern und Rüti/Zürich. Weitere Projekte sind für die kommenden Wochen bereits in Planung.

 

Weitere Beispielsanlagen finden Sie unter unseren Referenzen.


Oktober 2019 - Solar hoch 2 auf der Messe "Ticino Impiantistica" in Giubiasco

Vom 10. - 12. Oktober 2019 war Solar hoch 2 als Aussteller auf der Messe "Ticino Impiantistica" in Giubiasco/Tessin. Wir bedanken uns bei allen Besuchern für das grosse Interesse an unserem Stand. Zu sehen gab es bei uns einen Auszug aus unserem Gesamtangebot: Solarthermieprodukte, Speicherlösungen und Geothermieprodukte. Wir freuen uns auf viele gemeinsame Projekte im Kanton Tessin.

 

Hier ein paar Eindrücke von der Messe:


Oktober 2019 - Der Solar hoch 2 Geothermie Komplett-Katalog ist da!

Gerade rechtzeitig zur Messe "Ticino Impiantistica" in Giubiasco, wurde unser neuer, umfangreicher Geothermiekatalog fertig. Dieser kann hier heruntergeladen werden:

Download
Solar hoch 2 Geothermie 2019
Geothermie 2019_2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB

September 2019 - Erdsondenverteiler der SWISS-LINE erobern den Schweizer Markt

Unsere Erdsondenverteiler SWISS-LINE kamen in 2019 neu auf den Schweizer Markt in Ergänzung zu unserer CLASSIC-LINE. Die SWISS-LINE ist optimal auf den Schweizer Markt und seine sehr individuellen Bedürfnisse angepasst und ergänzt somit perfekt die kostengünstige CLASSIC-LINE. 

 

...und er erobert im Sturm den Schweiz Markt. Hier ein Beispiel eines Installateurs aus dem Berner Oberland, der den Erdsondenverteiler soeben eingesetzt hat.

 

Weitere Informationen zu unseren Geothermieprodukten.....

Erdsondenverteiler SWISS-LINE von Solar hoch 2


August 2019 - HURAKAN, ein Wärmetauscher für Gewässer

Der HURAKAN ist eine absolute Neuheit auf derm Schweizer Markt und zeigt, wie innovativ Solar hoch 2 unterwegs ist. Die Technologie, die direkt in Wasserreservoirs (Teich, See, Fluss) platziert ist, überträgt die angesammelte erneuerbare Energie auf ein Wärmepumpensystem.

 

Weitere Informationen hier!


August/September 2018 - Pressemitteilung "Frischer Wind auf dem Geothermiemarkt Schweiz"

Solar hoch 2 steht für „natural energy systems“ – also erneuerbare Energie. Als kompetenter Partner in diesem Bereich ist selbstverständlich die Geothermie ein zentraler Bestandteil. Erneuerbare Energie direkt aus dem Erdreich ist letztendlich die nachhaltigste Form moderner Heiz- und Kühlsysteme. Regenerative, geothermische Wärmequellen lassen sich zudem ideal mit anderen Primärenergiequellen (wie z.B. Solarthermie, PV-Anlagen oder auch fossile Energiequellen) kombinieren, egal ob für Gewerbe-, Industrie- oder Wohngebäude.

 

Seit Firmenstart im Jahr 2010 ist sich die Solar hoch 2 Gmbh stets bewusst über die wachsende Bedeutung der Geothermie in der Wärme- und auch Kältetechnik. So hatte die Firma von Beginn an ein gewisses Sortiment an Geothermieprodukten im Programm. Zu Beginn des Jahres 2018 kam aber nun richtig Bewegung in den Geothermiemarkt der Schweiz. Mit dem Start der Kooperation von Solar hoch 2 mit einem der führenden Hersteller in Europa kommen nun Produkte auf den Schweizer Markt, die in Preis-Leistung bisher so nicht verfügbar waren. Solar hoch 2 wirbelt den bisher sehr hochpreisigen Markt der Geothermieprodukte also gehörig auf – ohne dass der Bauherr Qualitätseinbusse hat. Zur Freude der Umwelt und zum Leid der Mitbewerber.

Die Solar hoch 2 Geothermieprodukte gehören zu der neuesten Generation in Europa. Ein jeweils umfassendes Zubehörsortiment rundet das Angebot ab.

 

Verteilerschächte – Schachtabdeckungen mit bis 40 Tonnen Belastung!

Ein Anschluss von 2 bis 30 Erdwärmesonden ist standardmässig möglich. Mit dem Kaskaden-Verteiler sind bis zu 6 Verteilerschächte kombinierbar. Also bietet Solar hoch 2 ein Sortiment, mit dem Felder von bis zu 180 Sonden standardmässig gebaut werden können! 

 

Die Verteilerschächte sind erhältlich mit dem kompletten Zubehör. Hierzu gehören auch Schachtabdeckungen für eine Belastung von bis zu 40 Tonnen.

 

Erdsondenverteiler – in dieser Art einmalig in der Schweiz

Der Solar hoch 2 Erdsondenverteiler ist mit inline Volumenmesser in unterschiedlichen Anschlussgrössen und Durchflussbereichen erhältlich. Er wird als komplettes Set inklusive Halterung geliefert und kann mit Elektro-Schweissmuffen direkt angeschlossen werden. Auch Übergänge auf Zollgewinde sind möglich. Flowmeter sind in diesen 3 Leistungsklassen erhältlich: 2 – 12 l/min., 8 – 38 l/min. und 20 – 70 l/min.

Vorteile der Erdsondenverteiler von Solar hoch 2:    

  • Komplett gedämmt und hermetisch abschliessbar (2 oder 3 Kreise)
  • Erhältlich in verzinktem Unterputz-Schrank
  • Mit Stutzenanordnung (hinten) für eine direkte Montage in einen Lichtschacht
  • Elektronisches Diagnose System EDS zur Kontrolle und für einen effizienten Betrieb

Bei Bestellung bis 15. September 2018 gibt es einen Einführungsrabatt auf die Erdsondenverteiler von 10%! Die gängigsten Typen sind ab Lager lieferbar!

 

Frostschutz für Erdsonden

Frostschutz für Erdsonden ist auf Ethylenglykol-Basis sowie auf umweltfreundlicher Propylenglykol-Basis erhältlich. Das flüssige Konzentrat ist für den Einsatz in Wärme- und Kälteanlagen geeignet. Es ist ausgestattet mit modernsten Korrisionsinhibitoren, die Metalle wirkungsvoll schützen. Aus Umweltschutzgründen werden stets leere Behälter zurückgenommen, wiederverwendet oder fachmännisch entsorgt. Gebindegrössen: 60 und 1.000 kg, weitere auf Anfrage.

 

Neben den Geothermieprodukten bietet die Solar hoch 2 GmbH Solarthermie-Systemlösungen an, Frostschutz für Solaranlagen, Luft-/Wasser- und Sole-/Wasser-Wärmepumpen sowie ein weites Sortiment an Speicherlösungen, von Standard-Pufferspeichern bis hin zu individuell gefertigten Chromstahlboilern.  

Verteilerschächte von Solar hoch 2, Geothermie
Erdsondenverteiler von Solar hoch 2, Geothermie
Frostschutz für Erdsonden von Solar hoch 2: Ethylenglykol, Polyethylenglykol, Frostschutz für Solaranlagen, Tyfocor LS


Juli 2018 - Leergebinde und Umweltschutz

Umweltschutz ist für Solar hoch 2 ein grosses Thema. Daher nehmen wir sämtliche leeren Gebinde (Frostschutz für Erdsonden und Solaranlagen) immer gerne zurück, seine es Kanister, Fässer oder unsere IBC Leihcontainer. Wir werden diese gereinigt wieder verwenden oder, sollte dies einmal nicht mehr möglich sein, führen sie umweltverträglich dem Reziklierkreislauf zu.

 

Haben Sie noch Leergebinde übrig? Dann rufen Sie uns an unter Tel.: 031 961 28 36 und wir holen dies ab.

 

Anton Berger, Kundenberater bei Solar hoch 2


Februar 2018 - Effiziente Solarthermie auch bei viel Schnee!

Solarthermie für das Alpenland

Höchste Effizienz auch bei Schnee, Frost und in hohen Lagen

 

Mit unseren Hochleistungs-Vakuumröhrenkollektoren profitieren Ihre Kunden - v.a. auch im Winter. Ein Hotelier aus Österreich testete 4 verschiedene Kollektoren, bevor er sich für unsere direkt durchflossenen Vakuumröhrenkollektoren entschied. Die hohe Leistung, gerade in den Wintermonaten, hat ihn überzeugt. Weil kein Schnee auf den Röhren liegen bleibt, spart die Anlage schon bei den ersten Sonnenstrahlen am Morgen jede Menge Heizöl.

 

Lassen auch Sie sich überzeugen. Gerne prüfen wir Ihre individuellen Anforderungen. Weitere Informationen in der Rubrik Röhrenkollektoren.


Januar 2018 - Solar hoch 2 stattet Bahnhof Aarburg mit Solarthermie aus

Nun kommt das für Solar hoch 2 bisher grösste Projekt in die Umsetzung: die Solarthermie-Anlage für den Bahnhof Aarburg. Auf dem Flachdach werden aufgeständert Alurahmen montiert, die den Bahnhof mit Warmwasser versorgen und der Heizungsunterstützung dienen. Gemäss dem Verbrauch werden 180 qm Solarthermie-Kollektoren verbaut.

 

Markus Jurt, Geschäftsführer der Solar hoch 2 GmbH, ist für eine Montageinstruktion und Inbetriebnahme vor Ort, egal bei welchem Wetter.